Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. OKDatenschutz
Im Herzen sein

Im Herzen sein - Meditation zum Einssein

zum Download als MP3
 

Im Herzen sein - wieder nach Hause kommen

Unser Herz ist der heiligste Ort in unserem Körper. Es ist die Verbindung zu unserem höheren Selbst. Man könnte auch sagen, es ist unser wahres Zuhause.

Während wir vom Kopf aus die Wirklichkeit stets in ihre Polaritäten aufgespalten wahrnehmen, erleben wir die Welt und uns selbst vom Herzen aus wahrgenommen als ein zusammengehörendes Ganzes. Deswegen sprechen wir in diesem Zusammenhang auch vom Einheits-Bewusstsein.

Im Herzen gibt es kein "du", kein "dort" und auch kein "später" - nur das große "wir" und das "Hier und Jetzt". Es gibt auch kein Gut und Böse sondern alles ist in perfekter Harmonie und voller Liebe.

An diesem heiligen Ort erleben wir uns selbst als ein Teil des Ganzen, als ein Teil von Gott. Alle Probleme und Sorgen, die wir hier und unserer Alltagswelt - in der Polarität – haben, gibt es im Herzen nicht. Nichts stört uns, nichts fehlt uns, alles ist perfekt so wie es ist. Es gibt keinen Grund irgendetwas zu ändern, weil alles göttlich ist - die absolute Ruhe, der wahre Frieden.

So wie wir uns gewohnterweise mit unserem Bewusstsein im Kopf aufhalten, können wir auch unseren "Aufenthaltsort" verlegen und in unser Herz wandern und so diese tiefgreifenden Einheitserfahrungen machen. Schon alleine, wenn wir zum Herzen hinfühlen, können wir tiefgreifende Erfahrungen von Liebe, Geborgenheit und Frieden machen. Dann beginnen wir uns zu erinnern wer wir wirklich sind und woher wir kommen.

 

 

Meditationen zum Thema "Herzbewusstsein"
MP3 - Download

Zum Probehören und für mehr Infos klicke auf das entsprechende Bild oder auf den Link darunter.

 

 

Meditation "Das Kind im Herzen"

Diese Meditation ist besonders intensiv und geht sehr weit. Wer sich ganz darauf einlässt, kann damit sein Bewusstseins-Niveau und damit auch das Energie-Niveau der eigenen bedingungslosen Liebe erhöhen. Durch die ausdauernde Achtsamkeits-Phase am Anfang sorgen wir dafür, dass wir gut mit unserem materiellen Körper verbunden sind. Dann gehen wir schrittweise in immer höhere Bewusstseinsstufen. Ziel ist es schließlich, in unserem Herzen die Verbundenheit und das Einssein mit allem was ist als reale Erfahrung fühlen und wahrnehmen zu können.

 

 

 

Meditation "Das Wesentliche im Leben"

Diese Meditation ist sehr intensiv und kann grundlegende Bedeutungen oder Veränderungen im Leben hervorrufen. Sie setzt die Bereitschaft und die emotionale Fähigkeit voraus, mit dem eigenen Herzen in Verbindung zu gehen. Sie hilft dabei zu erkennen, was in diesem Augenblick, in dieser Lebensphase oder sogar in diesem Leben das Wesentliche und Grundlegende für einen selbst ist. Diese Meditation kann die Möglichkeit schaffen, sich selbst, sein Leben und seine Alltagsrollen aus einer höheren Perspektive heraus zu betrachten und wertvolle Erkenntnisse für sich zu gewinnen.

 

 

 

Meditation "Von Engeln umhüllt"

Diese Meditation kombiniert auf sinnvolle Weise vier der mächtigsten Techniken, die uns zurzeit für die Meditation zur Verfügung stehen: Die Verbindung mit einem unserer Engel und darüber mit unserem Höheren Selbst, die Einheitsatmung als liebevolle Verbindung von unserem Herzen mit unserer Mutter Erde und dem Kosmos als Ganzes, die Bewusstseins-Wanderung zurück in unser Herz und zwischendurch immer wieder eine Achtsamkeitsmeditation, um die hohen Energien auf unserer körperlichen Ebene zu verankern.